Selfstorage in Krefeld von Lagermeile

Im Juli ist es soweit. Lagermeile eröffnet sein Selfstorage Krefeld – Königshof mit mehren 100 Lagerboxen ist für jeden die passende Lagerbox dabei.

Derzeitiges Selfstorage Angebot von Krefeld

Wer derzeitig in Krefeld nach Lagerboxen sucht, hat ein recht übersichtliches Angebot zur Auswahl. Schlimmer noch, die Mietlager die zur Auswahl stehen sind oftmals ausgebucht. Das liegt an der geographischen Nähe zu Düsseldorf und Duisburg. Die Krefelder selber bleiben oftmals auf der Strecke. Schlimmer noch die Preise für Selfstorages steigen fast bis auf Düsseldorfer Niveau an. Letztlich bleiben nur Garagen übrig, wo man seine Reifen, Möbel oder Sachen auslagern kann. Doch das ist nicht wirklich eine optimale Lösung.

Krefeld – viel mehr als ein Speckgürtel von Düsseldorf

Mit knapp 30 km Entfernung zu Düsseldorf liegt Krefeld in unmittelbarer Umgebung. Mit nicht mal 1 Stunde Fahrt von Zentrum zu Zentrum liegt es durchaus im näheren Umfeld. In den Abendstunden dauert eine Autofahrt oftmals nur 30 Minuten von Düsseldorf nach Krefeld. Doch wer eine große Stadt erleben will muss eben nicht nach Düsseldorf fahren, mit über 200.000 Einwohnern muss sich Krefeld nicht verstecken. Viele Denkmäler, Parks und Sehenswürdigkeiten machen Krefeld zu einem beliebten Ausflugsziel. Und auch der Wohnraum ist in Krefeld für den Normalverdiener noch bezahlbar.

Aber warum interessieren sich die Düsseldorfer so für Krefeld?

Genau wie im vorherigen Absatz angesprochen, es liegt am bezahlbaren Wohnraum und der vielen Grünflächen und Parks. Alles ist „übersichtlicher“ und nicht so überlaufen. Das gilt natürlich auch für Mietlager. Wo man in Düsseldorf für einen 1m² oftmals schon 30 Euro bezahlt, ist es in Krefeld schon ab 12 Euro möglich – und das mit nur 30km Entfernung. Voller Neid schauen die Düsseldorfer auf die Preise in den Randstädten und lagern Ihre Möbel und Reifen z.B. nach Krefeld aus.

Ein Selfstorage Krefeld von Lagermeile

Im Juli ist es soweit – das Mietlager Krefeld von Lagermeile wird eröffnet. Im Stadtteil Königshof unweit der Autobahn A57 (Abfahrt Krefeld Oppum) auf die Untergath-Straße 500 m fahrend, ist auf der linken Seite die Ennsstraße. Nichtmal mehr 300 m und man steht vor dem Selfstorage von Lagermeile in Krefeld.

Schon jetzt ein Platz reservieren?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.